PRIMA-SEAL Modell Burgau

prima_seal
prima_seal_a
prima_seal_b
shadow



Der PRIMA-SEAL Modell Burgau ist ein Platzhalter aus Vollsilikon und verschließt beim Einsetzen das Tracheostoma sofort luftdicht. Dieser Platzhalter wurde gemeinsam mit dem Therapiezentrum Burgau entwickelt. Er hat trachealseitig keine Halteplatten oder kein Halteschild, die das leichte Herausrutschen aus dem Tracheostoma verhindern können. Er kann mit dem Pflaster PRIMA-SILK II STRIP SPECIAL im Tracheostoma befestigt werden. Vorteil hiervon ist, dass in der Trachea kein Druck und kein Kontakt mit dem Material entstehen. Der PRIMA-SEAL ist standardmäßig in den Längen 35mm und 40mm erhältlich. Alle anderen Längen bis 62mm können aber bei Bedarf in unserer hauseigenen Technik als optimierung umgesetzt werden.  


A B C REF PZN
8 12 35 71-2953-08-1 09690124
9 13,5 35 71-2953-09-1 09690147
10 15 35 71-2953-10-1 09690176
12 17 35 71-2953-12-1 09690199

 

A B C REF PZN
8 12 40 71-2953-08-2 09690130
9 13,5 40 71-2953-09-2 09690153
10 15 40 71-2953-10-2 09690182
12 17 40 71-2953-12-2 09690207



Servicehotline

 unternehmen layout
  Telefon 0800 9849000
 

nur aus dem dt. Festnetz,

keine Mobilfunknetze

 

aus allen anderen Netzen:

+49 2273 9849-0

 

Email

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Produkttabellen Legende

 

Kanülen für die Laryngektomie/Tracheotomie
A= Größe
B= Außendurchmesser in mm, 
     an der Kanülenspitze
C= Länge in mm

 

Platzhalter
A= Größe
B= Außendurchmesser in mm,
     an der Kanülenspitze
C= Länge in mm
D= Innendurchmesser in mm,
     an der Kanülenspitze

HEIMOMED News

Powered by JoomlaGadgets

Zertifizierungen

  Qualitaet  

Auszeichnung

RS Urkundensiegel